Ü B E R   M I C H


Ich bin Julia Brüß, 33 Jahre alt und arbeite seit über 10 Jahren als Fachgesundheits- und Kinderkrankenpflegerin für Anästhesie und Intensivpflege auf einer Kinderintensivstation - überwiegend versorge ich dort Früh- und Neugeborene.

Notfälle im Säuglings- und Kindesalter gehören in meinem beruflichen Alltag leider oft dazu. Jahrelange Erfahrung und eine gewisse Routine im Handlungsablauf durch eine geordnete Umgebung und ein strukturiertes Team, befähigen mich in solchen Situationen, Ruhe und einen klaren Kopf zu bewahren.

Wie ergeht es jedoch anderen in Notfallsitationen, welche kein medizinisches Hintergrundwissen haben oder nicht das notwendige Equipment, das ein Schockraum beispielsweise bereitstellt. Im Jahr 2022 habe ich mich der Frage gewidmet, was ich dazu beitragen kann, Eltern, Geschwistern, Großeltern, Babysitter*innen oder Kindergärtner*innen die nötige Kompetenz für solche Notfallsituationen zu vermitteln. Also beschloss ich eine zusätzliche Ausbildung zur Kindernotfalltrainerin zu absolvieren, um in einem kompakten Erste-Hilfe-Kurs am Säugling und (Klein-)kind nach dem Notfall-ABC-Konzept die wichtigsten Informationen an die Teilnehmer*innen übermitteln zu können.

Beruflich werde ich darin schon lange geschult, in Notfallsituationen adäquat zu handeln - durch unser internes, monatlich stattfindendes Schockraumtrainig. Jedoch habe ich auf der Station auch das notwenige Equipment, welches mir zuhause beziehungsweise auf der Straße fehlt. Aber auch an solchen Orten können durch Erstehilfeleistungen die Überlebenschancen des/der Betroffenen erheblich gesteigert werden - und wenn es "nur" das Absetzen des Notrufes ist.

Ich freue mich, diesen Kindernotfallkurs anieten zu können, um Interessierte das notwenige Wissen in einem kompakten theoretischen und einem praktischen Teil vermitteln zu können. Nähere Informationen findest du unter folgendem Link  KINDERNOTFALLKURS


Ab Januar 2024 biete ich auch Ganzheitliche Schlafcoachings für Babys und (Klein-)kinder an. Sei es eine telefonische Beratung für "kleinere" Schlafproblemchen oder ein erweitertes Schlafcoaching. Je nach Umfang der Schlafstörung können unterschiedliche Pakete mit individuell angepassten Leistungen gebucht werden. Die Presie richten sich hierbei nach der gewünschten Leistung. Nähere Informationen findest du unter folgendem Link  SCHLAFCOACHING


Schulabschluss

Juni 2009

Ausbildung

2010 - 2013

Weiterbildung

2017 - 2019

Qualifikationen

November 2018

Oktober 2022

November 2022

Dezember 2022

Dezember 2022

Februar 2024


Abitur


Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin


pädiatrische Fachweiterbildung für Anästhesie und Intensivpflege (Universitätsklinikum Essen)


Zertifizierung für die ehrenamtliche Sterbebegleitung im Ambulanten Hospizdienst

Weiterbildung EFIB - Fachkraft für Früh- und Neugeborene

Fortbildung zur Kursleitung für Babymassage

Zertifizierung zur Kindernotfalltrainerin

Zertifizierung "Notfallseminar für Hebammen"

Zertifizierung zum Ganzheitlichen Schlafcoach für Babys und (Klein-)kinder